Mittwoch, den 7. Juni 2017

Der erste Tag der Arbeitstagung der Vorsitzenden der Mitarbeitervertretungen in der EKKW war bestimmt von der Berichterstattung über die Arbeit der Landeskirchlichen Mitarbeitervertretung.
Sie begann mit dem Bericht von Andreas Klenke, dem Vorsitzenden des Gremiums.


Am Nachmittag war Felicitas Becker-Kasper, die neue Vorsitzende der Arbeitsrechtlichen Kommission (ARK), nach Hofgeismar gekommen.
Gemeinsam mit ARK-Mitglied Matthias Becker stellte sie die ARK und die Struktur ihrer Arbeit vor:
Neben den ordentlichen ARK-Sitzungen bereiten jeweils Fachausschüsse der Dienstgeber- und Dienstnehmerseite die Arbeit vor und nach.

 

Rechtsanwalt Sven Feuerhahn schließlich referierte über die "rechtssichere Durchführung von Mitbestimmungsverfahren".

 

Zurück zur Übersicht